Linkshänder-Beratung Matthias Wüstefeld in Münster, NRW
Postadresse: Staufenstraße 10, 48145 Münster
www.linkshaender-beratung-muenster.de

Vorträge, Veranstaltungen und Termine 2006

Zurück zur Vorträge, Veranstaltungen und Termine

Zurück zur Startseite

Donnerstag, den 09.03.2006, 20.00 Uhr, in Sassenberg

Linkshändigkeit (k)ein Problem?

Was bedeutet Linkshändigkeit?
> Entdecken der Händigkeit bei Kindern
> Schwierigkeiten des umgeschulten linkshändigen Kindes
Wie können wir als Eltern, LehrerInnen oder ErzieherInnen unsere Kinder unterstützen?
> Entspanntes arbeiten mit Schere, Stift und Schrift, welche Hilfestellungen kann ich geben?
> Sinnvolle Gebrauchsgegenstände für linkshändige Kinder.

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Förderverein der Johannes-Grundschule Sassenberg, Brookstr. 9, Sassenberg
Ort: Johannes-Grundschule Sassenberg, Brookstr. 9, Sassenberg

Achtung neuer Termin: Dienstag, den 14.03.2006, von 20.00 bis 21.30 Uhr, in Münster

Themenabend zur feinmotorischen Förderung

Wenn das "O" (noch) Ecken hat!
Wie kann ich mein Kind feinmotorisch fördern!

- Vorstellung des Fördermaterials
- Fördermaterial gemeinsam ausprobieren

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn
Teilnehmerzahl: maximal 12
Ort: Alter Postweg 34, 48155 Münster
Unkostenbeitrag: 8 Euro (5 Euro für Schreibkursteilnehmer/Eltern meiner Schreibschüler)
Anmeldung per Email oder telefonisch unter 0251 9871105

Monstag, den 20.03.2006, 20.00 Uhr, in Handorf (Münster)

Linkshändigkeit (k)ein Problem?

Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Informationsveranstaltung eingeladen!

- Wie lässt sich die Händigkeit eines Kindes bestimmen?
- Welchen Einfluss hat die Händigkeit auf das Wohlbefinden und die (schulischen) Leistungen des Kindes?
(Konzentrationsschwächen, Sprachstörungen, motorische Auffälligkeiten ...)
- Linkshänder, die überwiegend rechts hantieren? Selbstumschulung?
- Welche Hilfestellungen für entspanntes Arbeiten mit Schere, Stift und Schrift gibt es?

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten weitere Fragen zu stellen oder sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Die Schulpflegschaft der Matthias-Claudius-Grundschule Handorf und der Förderverein „Biber“ der Matthias-Claudius-Grundschule Handorf
Ort: Matthias-Claudius-Grundschule, Drostestr. 7, 48157 Münster-Handorf

Donnerstag, den 23.03.2006, 20.00 Uhr, in Steinbeck

Linkshändigkeit (k)ein Problem?

Was bedeutet Linkshändigkeit?
> Entdecken der Händigkeit bei Kindern
> Schwierigkeiten des umgeschulten linkshändigen Kindes
Wie können wir als Eltern, LehrerInnen oder ErzieherInnen unsere Kinder unterstützen?
> Entspanntes arbeiten mit Schere, Stift und Schrift, welche Hilfestellungen kann ich geben?
> Sinnvolle Gebrauchsgegenstände für linkshändige Kinder.

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Frau Overmeyer, Steinbeck
Ort: Jugendheim an der Kirche in Steinbeck (Recke)

Dienstag, den 02.05.2006, 20.00 Uhr, in Münster

Linkshändigkeit (k)ein Problem?

Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Informationsveranstaltung eingeladen!

- Wie lässt sich die Händigkeit eines Kindes bestimmen?
- Welchen Einfluss hat die Händigkeit auf das Wohlbefinden und die (schulischen) Leistungen des Kindes?
(Konzentrationsschwächen, Sprachstörungen, motorische Auffälligkeiten ...)
- Linkshänder, die überwiegend rechts hantieren? Selbstumschulung?
- Welche Hilfestellungen für entspanntes Arbeiten mit Schere, Stift und Schrift gibt es?

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten weitere Fragen zu stellen oder sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Die Schulpflegschaft der Erich-Kästner-Schule Münster
Ort: Erich-Kästner-Schule Münster, Pötterhoel 45, 48145 Münster

Dienstag, den 30.05.2006, 20.00 Uhr, in Münster

Linkshändigkeit und Sport (k)ein Problem?

Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Informationsveranstaltung eingeladen!

- Was bedeutet Linkshändigkeit?
- Entdecken der Händigkeit bei Kindern
- Händigkeit / Füßigkeit
- Linkshänder, die überwiegend rechts agieren? Selbstumschulung?
- Welchen Einfluss hat die Nichtberücksichtigung der Händigkeit im Sport auf das Wohlbefinden und die (schulischen) Leistungen des Kindes?
(Konzentrationsschwächen, Sprachstörungen, motorische Auffälligkeiten ...)
- Wie lässt sich die Händigkeit eines Kindes bestimmen?

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten weitere Fragen zu stellen oder sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: TUS Saxonia Münster von 1883 e.V.
Ort: Vereinsheim des TUS Saxonia, August-Schepers-Straße 20, 48155 Münster (Sportplatz am Kanal)

Dienstag, den 22.08.2006, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr (22.00 Uhr), in Münster

Linkshändigkeit – (k)ein Problem? - Linkshändigkeit ein Handikap?
Links- und Rechtshändigkeit - Entdecken der Händigkeit bei Kindern - Anamnese und Händigkeitstest - Welche Hilfestellungen kann ich geben? Sinnvolle Gebrauchsgegen- stände und entspanntes Arbeiten mit Schere und Stift - Förderung in Musik, Sport und Werke - schreiben und agieren mit der dominanten Hand - Ist eine Rückschulung sinnvoll? - Schwierigkeiten umgeschulter Linkshänder -

Vortrag zur Linkshändigkeit mit anschließender Gesprächs- und Fragemöglichkeit

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Info - Forum - Kinder und Familien bei SeHT e.V.
Ort: „Alte Dechanei“, Dechaneistr. 14, 48145 Münster

Mittwoch, den 08.11.2006, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr (22.00 Uhr), in Rheine

Linkshändigkeit – (k)ein Problem?
Wie lässt sich die Händigkeit eines Kindes bestimmen?
Welchen Einfluss hat die Händigkeit auf das Wohlbefinden und die (schulischen) Leistungen des Kindes?
(Konzentrationsschwächen, Sprachstörungen, motorische Auffälligkeiten, Lernstörungen, LRS, Legasthenie, Dyskalkulie ...)
Linkshänder, die überwiegend rechts hantieren? Selbstumschulung?
Welche Hilfestellungen für entspanntes Arbeiten mit Schere, Stift und Schrift gibt es?

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten weitere Fragen zu stellen
oder sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Arbeitskreis Legasthenie - Rheine und Umgebung, - BVL - NRW
Ort: Rheine, Lingener Str. 11

Montag, den 13.11.2006, 20:00 - 21:30 Uhr, in Münster

Richtig schreiben mit links

Informationsabend für Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen

- Stifthaltung - Blattlage - Grob- und feinmotorische Übungen - Vereinfachte Ausgangsschrift und linkshändiges Schreiben - Übungshefte und Fachliteratur

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Anna-Krückmann-Haus e.V., Friedensstrasse 5, 48145 Münster

Mittwoch, den 15.11.2006, 20:00 - 22:15 Uhr, in Steinfurt-Borghorst

Mein Kind ist linkshändig - (k)ein Problem?!

- Informationsabend für Eltern, Lehrer/innen und Erzieher/innen -

Neben einer Einführung über Entstehung und Auswirkungen der Linkshändigkeit
werden vielfältige Möglichkeiten der Hilfestellung für betroffene Kinder aufgezeigt.
Schwierigkeiten des umgeschulten linkshändigen Kindes werden beschrieben,
sinnvolle Gebrauchsgegenstände, ganzheitliche Förderungsmöglichkeiten und
Hilfen zum entspannten Arbeiten mit Schere, Stift und Schrift vorgestellt.

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Familienbildungsstätte Steinfurt
Kursort: FBS, Schulstr. 3, 48565 Steinfurt-Borghorst

Donnerstag, den 30.11.2006, 20:00 - 22:15 Uhr

Richtig schreiben mit links - von Anfang an -

Informationsabend für Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen

- Stifthaltung - Blattlage - Grob- und feinmotorische Übungen - Vereinfachte Ausgangsschrift und linkshändiges Schreiben - Übungshefte und Fachliteratur

Leitung:
Diplom-Sozialpädagoge Matthias Wüstefeld
Linkshänderberater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
Feinmotoriktherapeut nach Hauke Stehn

Veranstalter: Familienbildungsstätte Dülmen, Kirchgasse 2,48249 Dülmen

Zurück zu Vorträge, Veranstaltungen und Termine

Zurück zur Startseite